Diese Seite befindet sich derzeit im Aufbau.

Aktuelle Meldungen zum Untersuchungsausschuss

Opferschutz für Kinder erhöhen

In der heutigen Sitzung des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses I zum Missbrauchskomplex Lügde wurden zwei Zeuginnen vernommen, die als Psychosoziale Prozessbegleitung in NRW und in Niedersachsen eingesetzt werden. Eine solche Prozessbegleitung muss in NRW durch die Eltern – in der Praxis durch einen Anwalt oder eine Anwältin – beantragt werden. Bei den Kindern von Lügde war dies […]

Kinder besser schützen

Schutzkonzepte und Teams mit ausgebildeten Experten in allen Bereichen der Gesellschaft forderte Kerstin Claus, Bundesbeauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, bei der LangLese. „In jeder Schulklasse sind statistisch gesehen ein bis zwei Kinder, die sexuelle Gewalt erlebt haben – wir müssen Berührungsängste verlieren und handlungsfähig werden!“, forderte sie in der Bandfabrik in Langerfeld im Gespräch […]

Kinderschutz nach Lügde – Hat NRW die Herausforderung angenommen?

Darüber diskutieren in einer öffentlichen Veranstaltung am 19. Januar 2023, ab 18:00 Uhr in Düsseldorf, Platz des Landtags 1, Andreas Bialas, Sprecher im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss Kindesmissbrauch, Dr. Dennis Maelzer, Sprecher in der Kinderschutzkommission NRW, sowie Heinz Hilgers, Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes und Britta Altenkamp, ehemalige Vorsitzende der Kinderschutzkommission. Federführend ist die Frage, wie Kinder in NRW […]

„Opfer des ,Missbrauchskomplexes Lügde‘ und deren Familien brauchen dringend Hilfe“

Die Verhaftung der Täter des Missbrauchskomplexes Lügde liegt nun fast vier Jahre zurück. Bisher soll jedoch keiner der rund 30 nach dem Opferentschädigungsgesetz gestellten Anträge in NRW einen Bescheid erhalten haben. Anders in Niedersachsen: Hier sollen bereits in sechs von 13 Fällen Hilfen bewilligt worden sein. Die SPD-Fraktion im Landtag NRW stellt deshalb in der […]

„Das Wohl des Kindes muss im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen!“

Andreas Bialas stellte heute im Landtag den Zwischenbericht des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses IV (Kindesmissbrauch) im Plenum vor. Eingangs nahm Bialas die politisch Handelnden in die Verantwortung: „Wir Politiker*innen sind aufgerufen, das Wohl des Kindes nicht nur in Sonntagsreden zu beschwören sondern zum Mittelpunkt unserer Arbeit zu machen. Jedes Kind muss die Chance erhalten in Abwesenheit von Gewalt und sexualisierter […]