„Öffentliche Bibliotheken bedürfen unserer Unterstützung“

Andreas Bialas zur finanziellen Situation der öffentlichen Bibliotheken in NRW

Hier zur Rede (Video)

Im Plenum des Düsseldorfer Landtag sprach heute Andreas Bialas, kulturpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, zu einem Antrag bezüglich der Finanzsiutation öffentlicher Bibliotheken.

Dass Bibliotheken als zentrale Kultureinrichtungen eine ausreichende Förderung erhalten müssen, stellte er als allgemeines und zentrales Ziel zur kulturellen Teilhabe und Förderung der Demokratie unmissverständlich klar.

Gelder für die Neuanschaffung von analogen und digitalen Medien seien dabei durchaus vom Haushalt der jeweiligen Kommune oder des Kreises abhängig – Hinweise, dass eine dramatische Unterversorgung an Neuanschaffungen zu Jahresbeginn aber das allgemeine Leseverhalten der Bürgerinnen und Bürger gefährden könnte, sah Andreas Bialas jedoch nicht.